Peterchens Blogfahrt

Peters privates Blog

Was ist ein KfW Effizienzhaus?

| Keine Kommentare



Hallo werte Leser,
Was ist ein KfW Effizienzhaus? ist die Überschrift des heutigen Beitrages. Ich habe versucht einiges zusammenzutragen und hoffe das ich etwas mehr Klarheit geschafft habe wenn es um die Frage geht was ein KfW Effizienzhaus ist.

Am Ende des Beitrages habt ihr die Möglichkeit eure Erfahrungen und weiterführende Infos zum KFW Effizienzhaus als Kommentar zu posten.

Unter den Begriff KfW Effizienzhaus versteht man Energiestandards für Wohngebäude, die von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) festgelegt wurden. Das Effizienzhaus sind Gebäude, die sich durch besondere Technik und Bauweise eine höhere Energieeffizienz gewährleisten. Um die Energieeffizienz eines Gebäudes zu bewerten, werden Parameter wie der Transmissionswärmeverlust und der jährliche Primärenergiebedarf verwendet.

Was sind die KfW-Effizienzstandards?

Es gibt mehrere Effizienzstandards, die von der Energieeinsparverordnung (EnEV) festgelegt wurden. Bei Bau oder Renovierung eines Hauses ist es ratsam und vorteilhaft, sich nach den KfW-Effizienzstandards zu erkundigen. Die möglichen Vorteile für Benutzer von Rechten an dem Dienst sind:

  • Die Aufwertung des Eigentums
  • Die Einsparung von Energiekosten
  • Die Verbesserung des Wohnkomforts
  • Die Möglichkeit, Bau- oder Renovierungszuschüsse zu erhalten

Warum sind die Effizienzstandards so wichtig?

Die verschiedenen KfW-Effizienzstandards sind mit einer Standardnummer gekennzeichnet. Es gibt sieben Standards, die im Jahr 2009 eingeführt und 2016 bestätigt wurden: 40, 55, 70, 85, 100, 115 und Denkmal. Jeder dieser Zahlen entspricht dem Anteil von Energiebedarf des Hauses, der wiederum mit dem Anteil von Transmissionswärmeverlust verbunden ist.
Je kleiner die Zahl, desto geringer ist natürlich der Energiebedarf des Gebäudes.

Bauherren und Eigentümer können durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau können Zuschüsse für den Bau oder die Renovierung eines Gebäudes erhalten. Die Höhe der Forderung hängt von der Effizienz des Hauses ab. Je niedriger der Betrag ist, desto höher ist der Zuschuss für den Begünstigten.

Weiterführende Links zum Thema KfW Effizienzhaus

Ich habe noch ein paar Links die noch weitere Infos zum Thema KfW Effizienzhaus bereithalten.

  • Voraussetzungen für KfW 55

    Publiziert 15. Juli 2018 | Von bauzinsrechner.net
    Im heutigen Beitrag geht es um die Voraussetzungen für die KfW 55 Förderung. Am Ende des Beitrages habt ihr die Möglichkeit mittels Kommentar eigene Erfahrungen mit KfW 55 zu posten und auch die Infos meines Artikels zu ergänzen oder zu… Weiterlesen →

  • Energieeffizientes Haus bauen

    Hallo liebe Stammleser und neue Leser,
    heute bin ich beim Surfen durchs www auf einen Artikel in der online Ausgabe der Eichsfelder Nachrichten gestoßen, bei dem es um das Bauen von Energieeffizienten Häusern ging.
    Ich bin selber Hausbesitzer doch unser Haus ist leider nicht sehr energieeffizient.
    Dennoch wollte ich für mein Blog was darüber zusammentragen.
    Zum Thema „Energieeffizientes Haus bauen“ Weiterlesen →

  • Effizienzhäuser mit KfW 55 Standard

    Hallo liebe Leute,
    im heutigen Beitrag geht es ums Haus bauen. Wenn ihr vorhabt ein Haus zu bauen dann habt ihr euch bestimmmt schon um Effinzienshäuser und den KfW 55 Standard informiert.
    Weiterlesen →

  • Was ist ein KfW-Effizienzhaus?

    Bei der Sanierung Ihrer Immobilie auf die KfW-Effizienzhaus-Standards achten und von einer attraktiven Förderung profitieren. Jetzt mehr erfahren.
    Weiterlesen →

  • KfW Effizienzhaus 40, 55, 70: Dr. Klein informiert Sie!

    Unter dem Begriff KfW-Effizienzhaus 40, 55, 70, versteht man Haustypen, die bestimmten Energiestandards entsprechen.
    Weiterlesen →

Eure Erfahrungen mit einem KFW Effizienzhaus

Hier könnt ihr nun meinen Beitrag mit eigenen Erfahrungen ergänzen oder korrigieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.